Über einen kurzen Gruss, einen Bericht von unseren Welpenkäufern oder einfach einen "Pfotenabdruck" von euch würden wir uns sehr freuen!

Die Riverqueen`s 

Kommentare: 16
  • #16

    Barbara B. (Freitag, 11 September 2020 14:19)

    Liebe Eva
    Wir kamen, sahen und verliebten uns - in deine Zucht, in deinen liebevollen Umgang mit den Hunden, in deine kompetente und umsichtige Vorbereitung der Kleinen und uns Hundehalter in Spe und vor allem in den "nimmermüden" Liron. Er hat unsere Familie vom ersten Tag an mit seiner Unerschrockenheit, seinem Will-to-please, seiner Menschenfreundlichkeit und seiner Anhänglichkeit bereichert. Als Ersthundehalter haben wir einen von dir geschliffenen Diamanten erhalten, der jeden Tag für uns kostbar macht. Danke für deine wertvollen Tipps und Tricks bezüglich Hundeerziehung. Und danke für dein Vertrauen in uns. Wir geben unser Bestes für unseren kleinen Liebling und bleiben in Kontakt ;-)
    Herzliche Grüsse aus den Bergen

  • #15

    Bernhard W. (Montag, 17 August 2020 22:09)

    Liebe Eva
    Nun ist Melody bereits ein Jahr alt.
    Dieses vergangene Jahr ist für mich wie im Flug vergangen. Seit Melody bei mir ist, ist kein Tag wie der Andere. Sie ist der Hund meiner Träume, in jeder Beziehung. Sie ist wunderschön, intelligent, immer gut drauf, motiviert und hat ein riesiges Herz. Das sie so ein toller Hund ist, hat sie vor allem Dir zu verdanken, denn Du hast sie mit viel Liebe und deinem ganzen Wissen durch die ersten Wochen geführt und dabei für ihr ganzes Leben geprägt. Du hast bleibende Spuren hinterlassen. Vielen Dank Eva. Kurz gesagt, ich hab auf Anhieb den richtigen Hund vom richtigen Züchter gefunden.
    Ich wünsche dir und einem nächsten Wurf alles Liebe und Gute. Die neuen Hundebesitzer dürfen sich jetzt schon riesig freuen.
    Bernhard

  • #14

    Sue & Chris (Montag, 17 August 2020 17:40)

    Liebe Eva
    Shelby (Ivie) ist nun bereits über eine Woche bei uns und wir sind sehr glücklich mit ihr. Die ersten paar Tagen waren ruhig, die Nächte ein bisschen weniger, aber sie hat sich sehr schnell an uns gewöhnt und bewegt sich frei und selbstsicher im Haus und Garten. Sie kann auch mal entspannt in der Küche liegen bleiben, wenn ich in den Keller gehe. Vor einigen Tagen hat sie jetzt spührbar aufgedreht und ist kein Baby mehr. Vor einer Woche noch, hat sie sich noch überhaupt nicht für Kopfarbeit interessiert und vorgestern musste ich damit anfangen. Seither ist sie entspannter.
    Sie ist extrem aufmerksam und lernwillig - jetzt schon. Sie schaut mir oft direkt in die Augen, was ich sehr ungewöhnlich finde, aber auch sehr schön. Sie ist eine Herausforderung, aber du hast sie die ersten Wochen so perfekt vorbereitet auf die Welt, das wir, dank dir einen wunderbaren Hund übernehmen durften. Danke dir aus tiefstem Herzen für deine wertvolle und liebevolle Arbeit mit allen Welpen.
    Liebe Grüsse
    Sue, Chris & Shelby

  • #13

    Anna (Dienstag, 23 Juli 2019 18:29)

    Liebe Eva, Emily ist jetzt seit vier Wochen bei uns! Emily wächst gut. Heute haben wir es gewogen: 5,5 kg! Es ist ein echter kleiner Teufel, der sich als Engel verkleidet. Er hat unsere Herzen mit diesen blauen Augen gestohlen! Er ist lebhaft und gesellig, er unternimmt Unternehmungen, er beobachtet Nachdenken und handelt dann. Er begegnet den täglichen Herausforderungen mit Gelassenheit: Autos, Motorräder, Fahrräder, Geräusche, Donner stören sie nicht. Emily hat ein schönes Raubtier und es ist einfach zu spielen. Mit dem fahrenden Staubsauger bleibt noch viel zu tun. Es macht Spaß, sie im Garten herumlaufen zu sehen und in den kleinen Pool zu springen. Vielen Dank für die kleine blauäugige Blume, für Ihre Freundlichkeit und Unterstützung. Entschuldigen Sie mein Deutsch!

  • #12

    Laura Burtscher (Mittwoch, 10 Juli 2019 22:28)

    Liebe Eva, unser kleiner Neo ist echt toll! Du hast ihn super auf alles vorbereitet. Ich weiss noch als du bei einem Besuch gesagt hast: „Wenn ein Züchter sagt der Welpe sei stubenrein, lügt er.“ Du hast es zwar nicht gesagt, aber Neo wartet immer schön, bis er draussen ist. Auch an den Lärm hast du ihn super gewöhnt. Traktor, Krahn sowie Autos findet der kleine Racker sehr interessant und er zeigt keine Scheu. Autofahren, das liebt er. Am liebsten würde er es sich auf dem Beifahrersitz bequem machen, um alles zu beobachten. Wir sind dir unendlich dankbar für dein Vertrauen, für die tolle Begleitung, für die gute Vorbereitung und vor allem für Neo! Danke, Eva!

  • #11

    Karin Borer (Donnerstag, 27 Juni 2019 11:49)

    Liebe Eva du hast ja wieder tolle Hunde . Wir bereuen keinen Tag das wir Kayla haben . Ich möchte sie keinen Tag missen . Kann mich noch gut erinnern als wir sie vor 8 Jahren holte . Sie hat unser Leben total bereichert . Vorallem die gute " Sozialisierung " ist viel wert und das machst du super . Ich hoffe der Abschied ist nicht so schwer , ich könnte das nicht .Ganz liebe Grüsse Karin und Kayla

  • #10

    Monika Sachtleben (Dienstag, 18 Juni 2019 14:44)

    Liebe Eva, ich möchte mich ganz herzlich für den Einblick in Deine Zucht und Deine Aufzucht der Welpen bedanken. Ich bin so beeindruckt mit wieviel Liebe, Fürsorge und Umsicht die Welpen aufwachsen. Neben der tollen Zuchtauswahl Skyla ist ein ganz wunderbarer ,schlauer, fürsorglicher und freundlicher Hund und Lamay eine "wichtige Tante", hat mich die weitsichtige kluge, liebevolle und professionelle Aufzucht sehr angesprochen. Jedem einzelnen Welpen versuchst Du gerecht zu werden hinsichtlich der Zeit die er braucht um etwas zu lernen oder zu entdecken. Die Vielfalt der Erlebniswelt sei es Wasser, Geräusche, lustige Schaukeln , Rasseln etc. bereitet deine Welpen bestmöglich auf das Leben vor. Dein Engagement für die Welpen und auch die Dokumentation ist wirklich toll. Eine besseren Start ins Leben kann ich mir für keinen Welpen vorstellen. Ganz liebe Grüße
    Monika

  • #9

    Claudia und Daniele (Montag, 17 Juni 2019 14:12)

    Liebe Eva,
    Liebe Interessenten,

    wir möchten die Gelegenheit in diesem Gästebuch nutzen und unseren tollen Eindrücken Ausdruck zu verleihen, die wir in der Zeit mit dir, Eva, gewonnen haben.

    - Wir erhalten fast täglich Welpen-Updates mit Fotos und Videos
    - Eva arbeitet mit professionellen Hunde-Trainern zusammen, um die Welpen kennenzulernen und den richtigen Besitzer für sie zu finden
    - Wir durften ab der vierten Woche die Welpen fast wöchentlich besuchen
    - Eva bereitet die Welpen bestmöglich auf die Übergabe in ihr neues Leben vor. Dazu gehört auch das Fahren im Auto, die Gewöhnung an Alltagsgeräusche oder das Etablieren von Konditionen um die Welpen zu beruhigen (in unserem Fall auditive Anker)
    - Die Welpen wachsen in einem perfekten Umfeld auf: Ein grosses Haus, ein grosser Garten, zwei erwachsene Mini Australian Shepherd Hündinnen, sensibilisierte Kinder und Jugendliche im Haushalt
    - Eva ist gut ausgebildet, und lässt in unsere Gespräche Fachwissen einfliessen, das uns in der Vorbereitung auf den Welpen unterstützt hat

    Alles in Allem: Wir sind unglaublich glücklich und stolz, dass wir einen Welpen von Skyla bekommen werden.

    Liebe Grüsse,
    Claudia und Daniele

  • #8

    Stephanie (Montag, 25 Februar 2019 15:30)

    Herzlichen dank für das tolle gespräch � ich freue mich riesig auf die welpen � liebe grüsse, stephanie

  • #7

    Franziska und Markus (Montag, 23 April 2018 08:11)

    Liebe Eva
    Heute vor 7 Jahren kam unser Fynn (Riverqueen's the show must go on) zu uns.
    Er ist nach einer sehr anstrengenden Teeniezeit ;-), zu unserem Traumhund geworden. Souverän in jeder Lage, er liebt alle Menschen und er ist so ein richtiger "will to please" Hund.
    Er war für unsere Fly, die vergleichbar mit Grace ist, eine super Hilfe, als wir sie mit 5 Monaten zu uns genommen haben und sie nichts gekannt und alles verbellt hat, ist er sicher und ohne zu Zögern vprausgegangen und sie konnte ihm mutig folgen. Er war damals erst 10 Monate alt und war trotzdem schon so sicher..
    Vielen herzlichen Dank für unseren Traumhund, liebe Eva! Wir hoffen es geht euch gut und schicken liebe Grüsse an alle
    Franziska, Markus, Fynn und Fly

  • #6

    Evelyne (Sonntag, 14 August 2016 13:13)

    Hey Eva, Deine Homepage ist so toll. Informativ und viele tolle Fotos. Hast Dir echt mega Mühe gegeben. Hoffe es geht Euch gut?! Liebe Gr¨üsse alle Raubers mit Kyla und Sky

  • #5

    Katharina (Dienstag, 19 Juli 2016 10:42)

    Hallo Eva, ich verfolge Deinen neuen Wurf seit Du das erste Bild gepostet hast.
    Ich würde am liebsten alle nehmen. Wer einmal einen Aussie hatte, weiss wie toll diese Hunde sind.

    Hoffe, dass alle Welpen eine Familie finden die genügend Zeit, Ausdauer und Spass am Hundesport hat.

    Mal schauen, irgendwann möchte ich einen zweiten Aussie zu Mila, dann werde ich sicher auf diese Zucht kommen. Liebe Grüsse Katharina mit Mila

  • #4

    Elke (Donnerstag, 14 Juli 2016 07:56)

    Hallo! Eine super tolle Homepage. Es ist ein Genuss die Fotos anzuschauen und ich finde es toll, wie Sie die Aufzucht machen. Weiter so! Liebe Grüsse Elke mit Mia

  • #3

    A. Bhend (Mittwoch, 13 Juli 2016 22:59)

    Liebe Eva
    Herzlichen Dank, dass es heute so spontan bei Euch vorbei kommen durften. Du hast wundervolle und wesensstarke Hunde. Wir sind total begeistert von Dir und Deinen Hunden. Es ist schön zu sehen wie liebevoll und mit welcher Hingabe Du bei der Aufzucht der Welpen bist. Wir kommen ganz bestimmt auf Dich zurück, sobald ein neuer Hund bei uns einziehen darf. Bis dahin wünschen wir Dir und Deiner Familie alles Gute und viel Freude mit den Hunden.
    Liebe Grüsse aus dem Thurgau

  • #2

    Fabienne (Dienstag, 12 Juli 2016 10:59)

    Liebe Eva
    Danke dass wir Dich und deine tollen Hunde kennen lernen durften. Eine Aussiezucht wie sie eben sein sollte, viel Sachverstand gepaart mit ständiger Weiterbildung für den positiven Umgang mit den Hunden - die Hunde und die zukünftigen Welpenbesitzer werden es Dir danken. Wir werden euren Weg weiterhin gerne verfolgen. Alles Gute für Dich und Deine Zwei- und Vierbeinige Familie. Herzlich, Fabienne

  • #1

    Daniela Pötz (Montag, 20 Juni 2016 22:37)

    Eine schöne Homepage hast du und wunderschöne Aussies.
    Viel Glück mit den Welpen und viele Grüsse
    Daniela

Kommentare: 15
  • #15

    Sue & Chris (Montag, 17 August 2020 17:40)

    Liebe Eva
    Shelby (Ivie) ist nun bereits über eine Woche bei uns und wir sind sehr glücklich mit ihr. Die ersten paar Tagen waren ruhig, die Nächte ein bisschen weniger, aber sie hat sich sehr schnell an uns gewöhnt und bewegt sich frei und selbstsicher im Haus und Garten. Sie kann auch mal entspannt in der Küche liegen bleiben, wenn ich in den Keller gehe. Vor einigen Tagen hat sie jetzt spührbar aufgedreht und ist kein Baby mehr. Vor einer Woche noch, hat sie sich noch überhaupt nicht für Kopfarbeit interessiert und vorgestern musste ich damit anfangen. Seither ist sie entspannter.
    Sie ist extrem aufmerksam und lernwillig - jetzt schon. Sie schaut mir oft direkt in die Augen, was ich sehr ungewöhnlich finde, aber auch sehr schön. Sie ist eine Herausforderung, aber du hast sie die ersten Wochen so perfekt vorbereitet auf die Welt, das wir, dank dir einen wunderbaren Hund übernehmen durften. Danke dir aus tiefstem Herzen für deine wertvolle und liebevolle Arbeit mit allen Welpen.
    Liebe Grüsse
    Sue, Chris & Shelby

  • #14

    Riverqueen Aussies (Mittwoch, 15 Juli 2020 20:40)

    Lieber anonymer Gästebucheinschreiber! Ich führe keine Liste nach Datum, sprich wer sich zuerst meldet, bekommt zuerst einen Welpen. Ich gehe nach Eignung für diese Rasse und dazu stehe ich. Ich habe die Verantwortung, dass der Welpe in ein verantwortungsvolles neues Zuhause kommt und dort ein für ihn in ein sicheres und seinen Ansprüchen gerechtes Heim. Dafür möchte ich die neuen Besitzer persönlich kennen lernen und entscheide dann auf Grund eines persönlichen Gespräches, was dieses Jahr Corona bedingt, auch nur telefonisch sein konnte, ob der Bewerber dann wirklich einen Welpen von mir bekommt. Wenn Sie den Mut hätten mich persönlich auf Ihre Enttäuschung anzusprechen, könnte ich Ihnen erklären, warum Sie keinen Welpen bekommen haben. Ich werde immer freundlich und sachlich bleiben, daher ermuntere ich Sie, sich mit mir in Verbindung zu setzen. Vielleicht klappt es ja für den nächsten Wurf? Liebe Grüsse Eva Rippin

  • #13

    Anna (Dienstag, 23 Juli 2019 18:29)

    Liebe Eva, Emily ist jetzt seit vier Wochen bei uns! Emily wächst gut. Heute haben wir es gewogen: 5,5 kg! Es ist ein echter kleiner Teufel, der sich als Engel verkleidet. Er hat unsere Herzen mit diesen blauen Augen gestohlen! Er ist lebhaft und gesellig, er unternimmt Unternehmungen, er beobachtet Nachdenken und handelt dann. Er begegnet den täglichen Herausforderungen mit Gelassenheit: Autos, Motorräder, Fahrräder, Geräusche, Donner stören sie nicht. Emily hat ein schönes Raubtier und es ist einfach zu spielen. Mit dem fahrenden Staubsauger bleibt noch viel zu tun. Es macht Spaß, sie im Garten herumlaufen zu sehen und in den kleinen Pool zu springen. Vielen Dank für die kleine blauäugige Blume, für Ihre Freundlichkeit und Unterstützung. Entschuldigen Sie mein Deutsch!

  • #12

    Laura Burtscher (Mittwoch, 10 Juli 2019 22:28)

    Liebe Eva, unser kleiner Neo ist echt toll! Du hast ihn super auf alles vorbereitet. Ich weiss noch als du bei einem Besuch gesagt hast: „Wenn ein Züchter sagt der Welpe sei stubenrein, lügt er.“ Du hast es zwar nicht gesagt, aber Neo wartet immer schön, bis er draussen ist. Auch an den Lärm hast du ihn super gewöhnt. Traktor, Krahn sowie Autos findet der kleine Racker sehr interessant und er zeigt keine Scheu. Autofahren, das liebt er. Am liebsten würde er es sich auf dem Beifahrersitz bequem machen, um alles zu beobachten. Wir sind dir unendlich dankbar für dein Vertrauen, für die tolle Begleitung, für die gute Vorbereitung und vor allem für Neo! Danke, Eva!

  • #11

    Karin Borer (Donnerstag, 27 Juni 2019 11:49)

    Liebe Eva du hast ja wieder tolle Hunde . Wir bereuen keinen Tag das wir Kayla haben . Ich möchte sie keinen Tag missen . Kann mich noch gut erinnern als wir sie vor 8 Jahren holte . Sie hat unser Leben total bereichert . Vorallem die gute " Sozialisierung " ist viel wert und das machst du super . Ich hoffe der Abschied ist nicht so schwer , ich könnte das nicht .Ganz liebe Grüsse Karin und Kayla

  • #10

    Monika Sachtleben (Dienstag, 18 Juni 2019 14:44)

    Liebe Eva, ich möchte mich ganz herzlich für den Einblick in Deine Zucht und Deine Aufzucht der Welpen bedanken. Ich bin so beeindruckt mit wieviel Liebe, Fürsorge und Umsicht die Welpen aufwachsen. Neben der tollen Zuchtauswahl Skyla ist ein ganz wunderbarer ,schlauer, fürsorglicher und freundlicher Hund und Lamay eine "wichtige Tante", hat mich die weitsichtige kluge, liebevolle und professionelle Aufzucht sehr angesprochen. Jedem einzelnen Welpen versuchst Du gerecht zu werden hinsichtlich der Zeit die er braucht um etwas zu lernen oder zu entdecken. Die Vielfalt der Erlebniswelt sei es Wasser, Geräusche, lustige Schaukeln , Rasseln etc. bereitet deine Welpen bestmöglich auf das Leben vor. Dein Engagement für die Welpen und auch die Dokumentation ist wirklich toll. Eine besseren Start ins Leben kann ich mir für keinen Welpen vorstellen. Ganz liebe Grüße
    Monika

  • #9

    Claudia und Daniele (Montag, 17 Juni 2019 14:12)

    Liebe Eva,
    Liebe Interessenten,

    wir möchten die Gelegenheit in diesem Gästebuch nutzen und unseren tollen Eindrücken Ausdruck zu verleihen, die wir in der Zeit mit dir, Eva, gewonnen haben.

    - Wir erhalten fast täglich Welpen-Updates mit Fotos und Videos
    - Eva arbeitet mit professionellen Hunde-Trainern zusammen, um die Welpen kennenzulernen und den richtigen Besitzer für sie zu finden
    - Wir durften ab der vierten Woche die Welpen fast wöchentlich besuchen
    - Eva bereitet die Welpen bestmöglich auf die Übergabe in ihr neues Leben vor. Dazu gehört auch das Fahren im Auto, die Gewöhnung an Alltagsgeräusche oder das Etablieren von Konditionen um die Welpen zu beruhigen (in unserem Fall auditive Anker)
    - Die Welpen wachsen in einem perfekten Umfeld auf: Ein grosses Haus, ein grosser Garten, zwei erwachsene Mini Australian Shepherd Hündinnen, sensibilisierte Kinder und Jugendliche im Haushalt
    - Eva ist gut ausgebildet, und lässt in unsere Gespräche Fachwissen einfliessen, das uns in der Vorbereitung auf den Welpen unterstützt hat

    Alles in Allem: Wir sind unglaublich glücklich und stolz, dass wir einen Welpen von Skyla bekommen werden.

    Liebe Grüsse,
    Claudia und Daniele

  • #8

    Stephanie (Montag, 25 Februar 2019 15:30)

    Herzlichen dank für das tolle gespräch � ich freue mich riesig auf die welpen � liebe grüsse, stephanie

  • #7

    Franziska und Markus (Montag, 23 April 2018 08:11)

    Liebe Eva
    Heute vor 7 Jahren kam unser Fynn (Riverqueen's the show must go on) zu uns.
    Er ist nach einer sehr anstrengenden Teeniezeit ;-), zu unserem Traumhund geworden. Souverän in jeder Lage, er liebt alle Menschen und er ist so ein richtiger "will to please" Hund.
    Er war für unsere Fly, die vergleichbar mit Grace ist, eine super Hilfe, als wir sie mit 5 Monaten zu uns genommen haben und sie nichts gekannt und alles verbellt hat, ist er sicher und ohne zu Zögern vprausgegangen und sie konnte ihm mutig folgen. Er war damals erst 10 Monate alt und war trotzdem schon so sicher..
    Vielen herzlichen Dank für unseren Traumhund, liebe Eva! Wir hoffen es geht euch gut und schicken liebe Grüsse an alle
    Franziska, Markus, Fynn und Fly

  • #6

    Evelyne (Sonntag, 14 August 2016 13:13)

    Hey Eva, Deine Homepage ist so toll. Informativ und viele tolle Fotos. Hast Dir echt mega Mühe gegeben. Hoffe es geht Euch gut?! Liebe Gr¨üsse alle Raubers mit Kyla und Sky

  • #5

    Katharina (Dienstag, 19 Juli 2016 10:42)

    Hallo Eva, ich verfolge Deinen neuen Wurf seit Du das erste Bild gepostet hast.
    Ich würde am liebsten alle nehmen. Wer einmal einen Aussie hatte, weiss wie toll diese Hunde sind.

    Hoffe, dass alle Welpen eine Familie finden die genügend Zeit, Ausdauer und Spass am Hundesport hat.

    Mal schauen, irgendwann möchte ich einen zweiten Aussie zu Mila, dann werde ich sicher auf diese Zucht kommen. Liebe Grüsse Katharina mit Mila

  • #4

    Elke (Donnerstag, 14 Juli 2016 07:56)

    Hallo! Eine super tolle Homepage. Es ist ein Genuss die Fotos anzuschauen und ich finde es toll, wie Sie die Aufzucht machen. Weiter so! Liebe Grüsse Elke mit Mia

  • #3

    A. Bhend (Mittwoch, 13 Juli 2016 22:59)

    Liebe Eva
    Herzlichen Dank, dass es heute so spontan bei Euch vorbei kommen durften. Du hast wundervolle und wesensstarke Hunde. Wir sind total begeistert von Dir und Deinen Hunden. Es ist schön zu sehen wie liebevoll und mit welcher Hingabe Du bei der Aufzucht der Welpen bist. Wir kommen ganz bestimmt auf Dich zurück, sobald ein neuer Hund bei uns einziehen darf. Bis dahin wünschen wir Dir und Deiner Familie alles Gute und viel Freude mit den Hunden.
    Liebe Grüsse aus dem Thurgau

  • #2

    Fabienne (Dienstag, 12 Juli 2016 10:59)

    Liebe Eva
    Danke dass wir Dich und deine tollen Hunde kennen lernen durften. Eine Aussiezucht wie sie eben sein sollte, viel Sachverstand gepaart mit ständiger Weiterbildung für den positiven Umgang mit den Hunden - die Hunde und die zukünftigen Welpenbesitzer werden es Dir danken. Wir werden euren Weg weiterhin gerne verfolgen. Alles Gute für Dich und Deine Zwei- und Vierbeinige Familie. Herzlich, Fabienne

  • #1

    Daniela Pötz (Montag, 20 Juni 2016 22:37)

    Eine schöne Homepage hast du und wunderschöne Aussies.
    Viel Glück mit den Welpen und viele Grüsse
    Daniela